Meine Arbeit ist wie ein reich gedeckter Tisch

Aktualisiert: Mai 13

Was das Erstellen einer neuen Website mit dem Zubereiten meines Lieblingsgerichtes zu tun hat


Wenn ich ein Essen plane, dann kommt es immer darauf an, für welchen Anlass dieses Gericht sein soll. Wird es ein Geburtstagsessen oder ein Essen für meine Familie?

Kenne ich die Vorlieben meine Gäste oder frage ich lieber nochmal nach?

Für die Zubereitung eines leckeren Essens braucht es aber nicht nur gute Zutaten,

sondern auch Liebe und Hingabe.

Genauso geht es mir mit meiner Klientin, mit der ich drei Tage eng zusammen arbeite.


Zur Zubereitung eines leckeren Essens gehören verschiedene Zutaten, intensive Gewürze, schönes Geschirr, aber auch Liebe und Hingabe



Ich schaue zur Inspiration meist in mein Offline-Kochbuch, bevor ich beginne zu kochen. Aber dann passiert genau immer wieder dasselbe - ich halte ich mich nicht genau an das Rezept, sondern probiere neue Sachen aus. Das ist es, was ich liebe.

Wenn ich mit einer neuen Website beginne, ist es eigentlich genauso. Ich habe auch da immer einen Plan, wie ich vorgehe. Das gibt uns beiden Sicherheit. Regelmäßig werfe ich aber auch mein Konzept über den Haufen, sobald ich mit meiner Klientin zusammenkomme und spüre, das gerade etwas anderes wichtig ist. Meine Intuition hat mich dabei noch nie im Stich gelassen.



Regelmäßig werfe ich mein Konzept über den Haufen und folge meiner Intuition.


Wenn eine Frau mir ihr Vertrauen schenkt, dann kann ich mich frei entfalten und etwas Wunderbares entsteht.











Manchmal reicht ein Spaziergang, um eine Blüte zu sehen, deren Farbe dann in das Layout einfliesst.





Wenn eine Frau mir ihr Vertrauen schenkt (und ich rede hier bewußt von Frauen, da ich mich entschieden habe, Frauen durch meine Arbeit ans Licht zu bringen), dann kann ich mich frei entfalten und etwas Wunderbares entsteht.



Klarheit und Struktur, Kreativität und Farbe

Hier hilft mir meine frühere Tätigkeit als Ingenieurin, Struktur zu schaffen und Klarheit zu behalten.

In ein solches Webprojekt fliesst auch jedesmal meine künstlerische Arbeit mit ein (www.elke-schmidt.com).

So kann ich alle meine Fähigkeiten einbringen und bin darüber sehr glücklich.



Zutaten

Wir benötigen für eine neue Website drei Texte: Die Vision oder das Anliegen, die Biografie und das Angebot. Dazu finden wir noch einen zum Anliegen passenden Slogan sowie Zitate.

Die Texte schreibt meine Klientin immer selbst. Wenn ich ihre Texte gelesen habe, stelle ich ihr Fragen. Verstehe ich ihr Anliegen, ihre Botschaft? Wird klar, um was es ihr geht? Meist ändern oder kürzen wir die Texte danach. In der Biografie frage ich anschließend immer nach besonderen Ereignissen, Wendepunkten oder Einschnitten, die meine Klientin geprägt haben und meist einen Richtungswechsel für sie bedeuten.


Ich bin Coach und doch kein Coach

Ich habe keine Coachingausbildung. Aber ich habe inzwischen viel Erfahrung. Und ich liebe Menschen. Liebe und Hingabe sind die Grundvoraussetzung für meine Arbeit.

Um meine Klientin zu verstehen, versetze ich mich in ihre Wunschkunden. Holt sie mich mit ihrem Angebot, mit ihren Inhalten ab? Fühle ich mich als ihr Kunde mit meinen Problemen und Wünschen verstanden? Wenn etwas noch nicht klar rüberkommt, dann arbeiten wir beide gemeinsam an diesen Themen, bis es passt. Es ist effektiv Coaching, was meine Klientin von mir bekommt.



Wenn ich weiß, für wen ich koche und was meine Gäste mögen, dann werden alle von dem Ergebnis begeistert sein.



Eine weitere sehr wichtige Zutat

Da ich auch Fotografin bin, ist es mir ein Herzensbedürfnis, meine Klientin selbst zu portraitieren. Die Fotos mache ich meist (aber nicht immer) erst am letzten Tag unseres dreitägigen Zusammenseins, denn dann sind wir miteinander vertraut und es entstehen authentische Fotos.

Die Plätze für das Shooting ergeben sich fast immer von selbst. Oft sind es Lieblingsorte der Frauen. Es kann ein besonderer Baum sein oder ein spezielles Gebäude, wie zum Beispiel ein Raum in einem Museum. Egal, wo wir auch sind, meine Klientin steht immer im Mittelpunkt und nicht meine Kamera. Auch hier versuche ich, das aufgebaute Vertrauen zwischen uns durch ein lockeres Gespräch oder in Form eines Interviews aufrecht zu erhalten. Dazwischen entstehen dann die Fotos oder Videos, die wir uns gemeinsam anschauen und eine Auswahl treffen.


Ich suche das authentische Portrait, an Smile-Fotos bin ich nicht interessiert.



Zu guter Letzt

Wenn nicht klar ist, wohin die Reise gehen soll, dann nutzt auch das beste Rezept nichts.

Aber wenn wir in den drei gemeinsamen Tagen unsere Zutaten von oben gut "verbinden", dann kann ich die nächsten 4 Tage in meiner hohen Energie bleiben und die neue Website ist in nur 7 (sieben) Tagen fertig. Und das ist einzigartig. Nicht nur für mich, sondern auch für meine Klientin.




#frauenanslicht #farbeistenergie #frauenfotografierenfrauen #womensupportwomen #websiteinsiebentagen




54 Ansichten

Elke Schmidt

Business Mentorin + Onlinemarketing Spezialistin

Website und Marke in 7 Tagen

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

© 2020 by Elke Schmidt